Rezepte

Maroccan Bowl

Von: STAY SPICED ! Redaktion

Ein Hauch von Marokko auf deinem Frühstückstisch? Easy! Mit den exotischen S! Gewürzen gelingt die die Geschmacksreise um die Welt im Handumdrehen. Probiere mal etwas Anderes aus und wage dich an die herzhafte Frühstücksbowl ganz nach deinem Geschmack!

Zutaten

Für die Bowl:

großer Schöpflöffel Kichererbsen-Dahl
1 kleiner Schöpflöffel kernig gedämpftes Gemüse, grob gewürfelt (z. B. Karotten, Zucchini, Kohlrabi, Zwiebel rot)
1 kleiner Schöpflöffel Weißkraut grob gehackt, roh oder etwas kernig gedämpft
2 Handvoll kleine Bratkartofferl mit Schale
3 große Champignons kurz angebraten oder gegrillt
½ Avocado und/oder 1-2 pochierte Eier (oder Eier im Glas) und/oder griechisches Joghurt
Einige „Rosa Zwiebelringe auf Vorrat“
S! Dukkah
frisch gehackter Koriander und/oder Petersilie

Kichererbsen-Dahl:

5 g Cuminsamen, grob gehackt
2 EL und 150 ml Olivenöl (oder Ghee, oder Butterschmalz)
1 große Zwiebel, geschält, fein gehackt (ca. 120g)
20 g Masala
1 Daumengroßes Stück Ingwer mit Schale, fein gehackt
5 Knoblauchzehen, geschält, fein gehackt
1 Spitzpaprikaschote, entkernt, 0,5x0,5cm gewürfelt
1 Glas Kichererbsen, gut durchgespült und abgetropft (Nettogewicht ca. 350g)
1 Dose geschälte Tomaten mit Saft (Gewicht ca. 400-500g)
150 ml Gemüsesuppe (oder Wasser mit 2 großen Prisen Umami)
2 große Prisen Orientzucker
Zum Abschmecken: Meersalz, Pfeffer frisch gemahlen, ev. noch etwas Masala und Sumach (optional) Zubereitung:

Rosa Zwiebelringe auf Vorrat:

1 große oder 2 kleine rote Zwiebel
Saft von 1 große Zitrone
1 großzügiger Spritzer Balsamicoessig dunkel (oder Balsamico Reduktion dunkel)
2 große Prisen S! Orient Zucker (oder S! Vanillezucker oder S! TNT)

Zubereitung

Kichererbsen-Dahl:

Eine beschichtete Pfanne leer auf mittlere Hitze erhitzen und die gehackten Cuminsamen so lange erhitzen, bis sie zu duften beginnen.

2 EL Olivenöl dazugeben, Zwiebelwürfel und Masala dazugeben. Kurz anschwitzen, bis die Zwiebelwürferl glasig werden. Mit mittlerer Hitze arbeiten, nicht scharf anbraten.

Restliches Olivenöl, Ingwer und Knoblauch dazugeben und weiterhin bei mittlerer Hitze 15 min. ziehen lassen. Es sollte nicht köcheln oder rauchen.

Geschälte Tomaten mit Saft dazugeben und mit dem Kochlöffel etwas zerstechen. Hitze auf ¾ der Herdleistung erhöhen, Paprikawürferl, Kichererbsen, Orient Zucker und Gemüsesuppe dazugeben und zugedeckt weichdünsten. Dauert ca. 15min.

Zum Schluss noch mit etwas Meersalz, schwarzem Pfeffer frisch gemahlen und ev. noch etwas Masala und Sumach (optional) abschmecken.

Sofort servieren.

TIPP VORRATSHALTUNG: Noch heiß portionsweise in saubere Gläser mit Metalldeckel abfüllen. Im kalten Wasserbad abkühlen lassen. Mind. 10 Tage im Kühlschrank haltbar.

Topping rosa Zwiebelringe:

Einen schmalen Kochtopf bei mittlerer Hitze erwärmen. Alle Zutaten hineingeben und 15 min ziehen lassen. Es sollte nicht köcheln oder rauchen.

Diese süßliche-aromatischen Zwiebelringe werden entzückend rosa und eignen sich perfekt für die Vorratshaltung:

Dazu noch heiß in ein sauberes Glas mit Metalldeckel abfüllen. Im Kühlschrank 1 Woche haltbar.

Selected Spices

Dukkah

Gewürzzubereitung Shop jetzt

Sugar & Spice - Orientalisch

Gewürzzucker Shop jetzt

Garam Masala - indische Gewürzzubereitung

Gewürzzubereitung Shop jetzt

Cumin - Kreuzkümmel - ganz

Reingewürz Shop jetzt

Sumachfrüchte - Sumach Türkisch - 7% Salz

Reingewürz Shop jetzt

Das könnte dich auch noch interessieren