Rezepte

Krustenbrot
mit Alpenkräuter

Von: SpiceVIP

So ein Butterbrot mit Schnittlauch … ein Käsebrot mit etwas Schwarzem Gold … ein Beef Tartar mit angetoastetem Schwarzbrot: Herz, was willst du mehr? Und wer gerne selber bäckt, der sollte unbedingt das Rezept von SPICEvip BBQ Hiesenvillage für Krustenbrot mit S! Alpenkräuter Brotgewürz probieren. Ein Highlight für jeden Brot-Fan! 

Zutaten

300g Roggenmehl 960 (in Deutschland 997)
300g Weizenmehl 1600 (in Deutschland 1050)
300g Dinkelmehl 700 (in Deutschland 630)
3EL Alpenkräuter Brot Mischung von S!
14g Bergkern Salz von S!
650g lauwarmes Wasser
15g frische Germ (Hefe)

Zubereitung

Zuerst die Germ in lauwarmen Wasser auflösen. Anschließend alle Zutaten in die Küchenmaschine geben, das Germ-Wasser dazu und zu einem Teig kneten. Den Teig zugedeckt für 30 Minuten gehen lassen.

Roggenmehl auf die Arbeitsplatte streuen und den Brotteig darauf zu einem runden Brot formen. Backpapier auf ein Backblech geben und das Brot darauf weitere 10 Minuten ruhen lassen.

In der Zwischenzeit den Backofen auf 230° aufheizen. Das Brot mit Wasser besprühen und mit Roggenmehl bestreuen und auf die höchste Dampfstufe im Backofen einschalten.

Hinweis: Wer keine Dampffunktion hat, einfach 2 Eiswürfel im Backofen dazugeben. Die gesamte Backzeit beträgt ca. 48 Minuten. Den Backofen nach 20 Minuten auf 200° zurückdrehen.

Dieses Rezept stammt von den SPICEvips Katrin & Roland von BBQ Hiesenvillage.

Weitere köstliche Rezept-Ideen fürs In- & Outdoor-Cooking findest du auf ihrem Instagram Channel unter:

instagram.com/bbq_hiesenvillage/

Fotocredit: bbq_hiesenvillage

Selected Spices

Alpenkräuter Brot Mischung, für den Teig

Gewürzmischung Shop jetzt

Ausseer Bergkern Salz grau-rosa, fein

Salz Shop jetzt

Brotgewürz "rustikal" grob gemahlen mit Schwarzkümmel

Gewürzmischung Shop jetzt

Das könnte dich auch noch interessieren