Rezepte

Lebkuchen selbstgemacht

Von: STAY SPICED ! Redaktion

Mhhhhh, wie das duftet! Selbstgemachter Lebkuchen lässt unsere Genießer-Herzen höherschlagen – und ist auch ein tolles Geschenk in der Adventzeit und an Weihnachten. STAY SPICED ! Produktionsleiter Thomas hat uns sein Familienrezept für selbstgebackenen Lebkuchen für den STAY SPICED ! Blog verraten – viel Spaß beim Nachbacken! 

Zutaten

5 Eier
625g Demerara Zucker von S!
190g Honig
50g Espresso
3g Orangenschale fein gemahlen von S!
820g Roggenmehl (Typ 960)
19g Natron
5-10g Lebkuchengewürz von S!

Zubereitung

Eier und Zucker min. 10 min kalt aufschlagen – solange, bis alle Zuckerkristalle vollständig aufgelöst sind.  

Den Honig gemeinsam mit dem Espresso und den Orangenschalen leicht erhitzen und anschließend der Ei-Zuckermasse beimengen. 

Das Roggenmehl mit Natron und den S! Lebkuchengewürzen durchsieben und nach und nach in die Schaummasse geben. 

Den Teig anschließend für min. 2 Wochen, am besten aber für 1-2 Monate, rasten lassen. Je länger der Teig rastet, desto besser der Geschmack!

Den Teig ausrollen mit einer Höhe von ca. 1,5 cm und dann für 35 – 40 min bei 175 Grad Ober- Unterhitze backen.

Selected Spices

Lebkuchengewürz "SPICE-spezial"

Gewürzmischung Shop jetzt

Orangenschalen gemahlen

Reingewürz Shop jetzt

Demerara Zucker grob

Zucker Shop jetzt

Das könnte dich auch noch interessieren