Rezepte

Pizzateig
natürlich selbstgemacht!

Von: STAY SPICED ! Redaktion

Mmmmhhh! Wie das schon riecht, wenn man daheim das Backrohr aufmacht, um nachzusehen, ob die selbstgemachte Pizza schon fertig ist. Und versprochen, die Pizza schmeckt gleich doppelt so gut, wenn man den Teig selbst geknetet und ganz dünn ausgerollt hat. Eigentlich fast besser als beim Italiener ums Eck ... Amore mio! 

Zutaten

500 g Mehl
15 g Trockenhefe
1 TL unbehandeltes Meersalz von STAY SPICED!
250 ml lauwarmes Wasser
1 EL Olivenöl

Zubereitung

Das Mehl in eine Teigschüssel sieben und in der Mitte eine kleine Mulde formen. Den Teelöffel Salz sowie die Trockenhefe in die Mulde geben und mit etwas lauwarmen Wasser für 10 Minuten auflösen. 

Anschließend alles zu einem Teig verkneten und den EL Olivenöl hinzugeben. 

Der Teig sollte nicht zu trocken sein. Ist er zu feucht, noch ein wenig Mehl hineinarbeiten. 

Sobald die Konsistenz stimmt mit einem Tuch zudecken und eine Stunde gehen lassen. 

Dieses tolle Rezept lässt sich leicht umsetzen und garantiert einen genialen Pizzateig der nur darauf wartet von euch mit tollen Zutaten belegt zu werden!

Wir wünschen euch gutes Gelingen!

#stayspiced

Fotocredit: kovalnadiya

Selected Spices

Manitoba Mehl, aus Eliteweizen, 1 kg TÜTE

Mehl Shop jetzt

Meersalz unbehandelt fein

Salz Shop jetzt

Natives Olivenöl Extra

Öle Shop jetzt

Das könnte dich auch noch interessieren